Baukader Zofingen

Aktuell

Baukader-Zeitschrift

aktuelle Baukader-Zeitschrift online ansehen -->

 


 

Corona-Virus

Es fühlt sich an, als würde eine gigantische Naturkatastrophe in "Super-Slow-Motion" über uns hinwegrollen.

Täglich überraschen uns neue Medienmitteilungen und Beschlüsse des Bundesrates oder der Kantone. Wir haben deshalb beschlossen, bis auf Weiteres alle Aktivitäten der Sektion einzustellen und führen die GV 2020 für einmal in digitaler Form durch (siehe unten), damit wir über das Jahr hinweg entscheidungsfähig bleiben.

Empfehlungen für die Arbeitswelt

Baukader Schweiz verweist seine Mitglieder darauf die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) einzuhalten. Zu ihrem Schutz und zum Schutz der Schwächeren unserer Gesellschaft. Helfen Sie mit, die weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern.

Merkblatt_Gesundheitsschutz_COVID-19_D_V2.0.pdf

Checkliste_Baustellen_COVID19_D_2.0.pdf

Bei Rechtsfragen zum Corona-Virus kontaktieren Sie unseren Leiter Beratung Max Forster
079 236 55 01, jMg1No-zBx'$EVup0/JS%nL]#[X#`=1_zn3^uA~4k\ln+F0R1

Die aktuellen Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit rund um die Arbeitswelt finden Sie hier:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/empfehlungen-fuer-die-arbeitswelt.html

Corona.jpg

 

Bleibt gesund und bis glii, der Vorstand Sektion Zofingen u. Umgebung


 

Corona-Virus-Prognose

Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben wir die vom BAG kommunizierten Zahlen der Corona-Fälle in der Schweiz in eine Exceltabelle eingefügt und eine Prognose erstellt, die einen möglichen Verlauf der Erkrankungszahlen anhand der Entwicklung bis 15. März 2020 in der Schweiz aufzeigt.

Fazit: Bleiben Sie sofern möglich zuhause und befolgen Sie die Anweisungen des BAG, nur so kann die exponentielle Entwicklung der Anzahl Erkrankungen gebrochen werden. Man sieht in den drei Diagrammen gut, wie die Massnahmen des Bundesrates gewirkt haben und wie sich die Erkrankungszahlen eher linear und nicht mehr exponentiell entwickelt haben.

Corona-Prognose.JPG

Aktualisiert 23.03.2020 mit Mittelwert für Prognose Mitte März 2020

Cov-19 Prognose 25.03..JPG

Aktualisiert 25.03.2020 mit Mittelwert für Prognose Mitte März 2020

Cov-19 Prognose 30.03..JPG

Aktualisiert 30.03.2020 mit Mittelwert für Prognose Mitte März 2020

Es ist deutlich sichtbar, dass wir die exponentielle Verbreitung des Virus bis Ende Monat verhindern (eindämmen) konnten. Bleiben Sie weiterhin zuhause und befolgen Sie die Epfehlungen und Vorschriften des BAG.

Weitere Daten ab 31.03.2020 und eine Prognose von Christian L. Althaus Epidemiologe Uni Bern ab 25. März 2020 unter:

https://ispmbern.github.io/covid-19/swiss-epidemic-model/